WÄHLEN SIE IHREN URLAUB

Ihr Urlaubsort

Auf der Karte zeigen

CHATEAU DE CHILLON

Veytaux-Chillon > Avenue de Chillon 21
Die Tore eines der faszinierendsten Schlösser Europas stehen Ihnen offen. Dieses tausendjährige Monument liegt in einer aussergewöhnlichen landschaftlichen Umgebung, am Ufer des Genfersees und am Fuss des Berge. Einzel oder Gruppenbesichtigung; ohne oder mit Führung oder Audioführer: wählen Sie das für Sie Passende aus! Eine Audiovisuell ermöglicht es Ihnen, den Lauf der Zeit zurückzuverfolgen, bis zu den Herzogen von Savoyen! Das Schloss steht Ihnen auch fürPrivatfeiern, wie Bankette bein Kerzenlicht, Geburtstagfeiern, Wein-proben zu Verfügung. Kulturort, Chillon organisiert Ausstellungen, Spektakel und Konzerte während des ganzen Jahres.

Auf der Karte zeigen

FORT DE MUTZIG

Mutzig > Rue du Camp Dinsheim sur Bruche
Die Feste Kaiser Wilhelm II ist die erste betonierte mit Elektrizität versorgte Panzerfeste. Sie ist auch 1914 die Größte und stärkste Festung in Europa. Die Führung durch den restaurierten Teil der Festung ist außergewönlich: Entdeckung einer unterirdischen Stadt, spannede Erklärungen und wunderschöne Ausblicke auf Vogesen und Rheinebene.

Auf der Karte zeigen

CHATEAU BAROQUE DE MANNHEIM

Mannheim > Bismarckstraße
Kunst und Kultur am Mannheimer Hof erleben die Besucher der größten Barockanlage Deutschlands. Unter Kurfürst Carl Theodor 1760 nach 40jähriger Bauzeit fertig gestellt und nach unzähligen Wiederaufbauten und aufwändigen Restaurierungen glänzt das Schloss heute mit historischer Ausstattung in den Prunkräumen der Beletage.

Auf der Karte zeigen

CHATEAU DE NEUSCHWANSTEIN

Schwangau > 20 Neuschwansteinstraße
Neuschwanstein gehört heute zu den meistbesuchten Schlössern und Burgen Europas. Rund 1,3 Millionen Menschen jährlich besichtigen "die Burg des Märchenkönigs". Im Sommer drängen sich im Durchschnitt täglich mehr als 6.000 Besucher durch Räume, die für einen einzigen Bewohner bestimmt waren.

Auf der Karte zeigen

CATHEDRALE DE BERLIN

Berlin > 1 Am Lustgarten
Der Berliner Dom wurde 1465 auf der Spreeinsel erbaut. Sein eigentlicher Name ist Oberpfarr- und Domkirche zu Berlin. Durch Kriege wurde etliches zerstört, doch seit 1993 kann der Dom wieder besichtigt werden. Mittlerweile ist auch die Hohenzollerngruft wieder geöffnet.

Auf der Karte zeigen

CATHEDRALE SANKT MICHAELIS

Hamburg > 1 a Englische Planke
Den hoch aufgerichteten Turm des Michels sehen die Seeleute zuerst, wenn sie auf der Elbe nach Hamburg heimkehren. Der Turm gilt daher schon seit Jahrhunderten als Wahrzeichen der Stadt. Die Beschreibung der Webseite "Aber auch als Bauwerk gilt die mit 2.500 Sitzplätzen grüßte Kirche Hamburgs als Attraktion. Jährlich besuchen deshalb über eine Million Touristen die Kirche, den Turm und das Gruftgewölbe. Besonders beeindruckt sind die Besucher immer wieder von der Schönheit des Kirchenraums im Stil des "Norddeutschen Barock"."

Auf der Karte zeigen

CHATEAU ALTER HOF

München > 1 Alter Hof
Vor kurzem renoviert, das Alter Hof ist ein kleiner Bereich, in dem sich heute viele Geschäfte, darunter Schmuck, Parfüm, oder einfach Haushalt Kunst. Der Besucher findet ein Wein, und ein Informationszentrum für alle Museen und Schlösser in Bayern.

Auf der Karte zeigen

BERLINER UNTERWELT

Berlin > 108a Brunnenstraße
Im Herbst 1997, ein paar Freunde haben zusammen, um zu erkunden dieser unterirdischen Welt. Die Organisation gründeten sie die "Berlin Unterwelt 'Association ", lokalisiert und Dokumente diese stillen Installationen, so dass einige von ihnen für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Darüber hinaus verwendet diese Plätze für kulturelle Zwecke (zB Ausstellungen, Theateraufführungen und Konzerte)

Auf der Karte zeigen

FRAUENKIRCHE DE NUREMBERG

Nürnberg > 14 Hauptmarkt
wir begrüßen Sie in diesem Gotteshaus und freuen uns darüber, daß Sie sich die Zeit nehmen, die Kirche und ihre Kunstwerke auf sich wirken zu lassen. Wir laden Sie ein, den Raum und seine Atmosphäre in Ruhe wahrzunehmen und etwas zu spüren von dem Glauben, der in den Kunstwerken seinen Ausdruck gefunden hat.

Auf der Karte zeigen

MOULIN DE BERLIN-MARZAHN

Berlin > 4 Hinter der Mühle
Eine kurze Atempause von der Tradition in den östlichen Vororten von Berlin, dieser authentischen alten Mühle fast 200 Jahre lang restauriert und sehr regelmäßig Hochzeiten, Bankette, aber auch neugierig auf diese wunderbare gebaut.

Auf der Karte zeigen

CATHEDRALE

Köln > Domkloster
Der Kölner Dom ist das bekannteste Denkmal Deutschlands und das Wahrzeichen der Stadt. Es ist auf der Liste der UNESCO-Weltkulturerbe seit 1996. Mit 6,5 Millionen Besuchern pro Jahr ist es die am meisten besuchte Denkmal in Deutschland.

Auf der Karte zeigen

THEATINERKIRCHE

München > 2 Salvatorplatz
Théatins Die Kirche wurde auf Wunsch von Prinz Ferdinant Maria und seine Gemahlin Henriette Adelaide, zur Feier der Geburt ihres Sohnes Emannuel. Sie ist der Inbegriff der italienischen Bau. In 1768, die Rokoko-Fassade gelb wurde hinzugefügt. Im Inneren ist er nüchtern und kahl. Die Wände und Säulen sind mit Stuck verziert. Die Kirche liegt in der Nähe der Place Sainte-Marie, und es ist möglich, besuchen Sie die Stunden außerhalb der Gottesdienste.

Auf der Karte zeigen

REICHSTAG

Berlin > 1 Platz der Republik
Der Deutsche Bundestag steht als Parlament im Zentrum des politischen Lebens und ist das oberste demokratische Staatsorgan in Deutschland. Seit 1999 hat der Bundestag seinen Sitz im Berliner Reichstagsgebäude. Wer einmal den Deutschen Bundestag besuchen möchte oder mehr über die Arbeit des Parlaments wissen will, dem bieten sich zahlreiche Möglichkeiten
Hôtels non classé